Will Smith und Frau Jada befinden sich Berichten zufolge in einer gerichtlichen Trennung

Will Smith und seine Frau Jada Pinkett Smith Berichten zufolge befinden sie sich in einer gerichtlichen Trennung.

Das Paar, das seit 15 Jahren verheiratet ist und Kinder hat Garten und Weide zusammen, sollen ein getrenntes Leben führen und seit August nicht mehr zusammen abgebildet werden.

'Sie galten als eine der solidesten Ehen in Hollywood, aber in letzter Zeit schien es nicht so zu sein', sagte ein Insider Der Spiegel . 'Die Dinge schienen monatelang angespannt.'


Will und Jada werden seit Monaten von Ehegerüchten heimgesucht


Jada selbst hat Berichten zufolge auch angedeutet, dass die Ehe des Paares auf den Beinen war.

'Wenn Sie mit Ihrem Ehepartner einen Sturm durchmachen, hören Sie auf, darüber nachzudenken, was Sie 'glauben' ein Ehemann oder eine Ehefrau sein sollte', sagte Jada laut einem anderen Publikumsmitglied bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung.

Es wurde auch berichtet, dass Will und Jada nicht unter einem Dach leben und ihr Familienhaus zum Verkauf angeboten haben.

Während Nach Erde Schauspieler ist in New Orleans und dreht seinen neuesten Film Fokus , Jada soll in das Haus ihres Bruders Caleeb in Los Angeles gezogen sein.


Jaden, Willow, Will, Jada und Trey nehmen an der Nach Erde Premiere in New York

wie man betonplatte darstellt

Es ist nicht das erste Mal, dass das Paar von Gerüchten über Eheprobleme heimgesucht wird. Im April die Weißdorn Die Schauspielerin sagte, Will könne in ihrer Ehe tun, was er will, fügte jedoch später in einem Post auf Facebook hinzu, dass dies nicht bedeute, dass sie eine offene Beziehung hätten.

Will hat einen weiteren Sohn, den 20-jährigen Trey, aus seiner früheren Ehe mit der Schauspielerin Sheree Fletcher.

WIR SIND EMPFEHLEN