Der Kronenstar Tobias Menzies lässt sich ausrutschen, wenn Staffel 3 rauskommt

Tief durchatmen, Leute, wir sind dabei, euch einige sehr aufregende Neuigkeiten mitzuteilen. In einem kürzlichen Interview in der BBC Radio London-Show von Jo Good: Serienstar Tobias Menzies Lassen Sie einen sehr großen Spoiler über die neueste Portion von Die Krone , erzählt dem Moderator: 'Wir haben Staffel drei gedreht, und die beginnt im November.'

Natürlich sind wir außer uns, als wir hören, dass das königliche Biopic diesen Herbst zurückkehrt, und wir empfehlen, den ganzen Monat zu planen, denn die Besetzungsliste dieser Saison ist einfach außergewöhnlich.

tobias-menzies-on-the-crown



Tobias Menzies spielt Prinz Philip in Die Krone

Natürlich wird Tobias dort weitermachen, wo Matt Smith in der Rolle des Prinzen Phillip aufgehört hat, und Helena Bonham Carter wird Prinzessin Margaret verkörpern, aber vielleicht am aufregendsten ist es Olivia Colmans Ernennung wie Königin Elizabeth die zweite , was uns Gänsehaut zum Nachdenken gibt (wer erinnert sich an ihre elektrische Performance als Queen Anne in Der Favorit ?). Tobias war in Bezug auf andere Aspekte der dritten Staffel jedoch verschlossen und fügte hinzu: 'Ich kenne einige der Geheimnisse, ja, zu denen ich wahrscheinlich nichts sagen kann, aber wir freuen uns sehr, den Leuten zu zeigen.'

MEHR: Der geheime Urlaub der Herzogin von Cornwall auf Korfu wurde enthüllt

Wir sind nicht die Einzigen, die ungeduldig auf die Rückkehr der Hit-Show warten; Twitter ist schon voller Vorfreude und viele Fans haben getwittert Netflix auf der Suche nach einem offiziellen Erscheinungsdatum. Ein Benutzer fragte: 'Hey @netflix wann kommt die Krone zurück?' Mit einem weiteren Zusatz: „Ist noch jemand betrübt, dass wir immer noch keinen Veröffentlichungstermin für die dritte Staffel von #TheCrown haben? Muss Olivia den Thron besteigen sehen.' Genau unsere Gedanken.

josh-o-connor-auf-der-krone

Michelle und Barack sind glücklich verheiratet

Josh O'Connor übernimmt die Rolle von Prinz Charles

MEHR: Königliche Trauer: Die Königin, Prinz Harry, Herzogin Kate und mehr öffnen sich über den Verlust eines geliebten Menschen

Der dritte Teil der Serie spielt zwischen 1964 und 76 und soll alles von der engen Zusammenarbeit von Königin Elizabeth II. mit Premierminister Harold Wilson bis hin zu Prinzessin Margarets achtjähriger Affäre mit dem Baronet Roddy Llewellyn abdecken. Mehr als genug königliches Drama, um uns bis Weihnachten zu begleiten! Halten Sie in der Zwischenzeit die Augen offen, um weitere Updates zur Show zu erhalten. Wir haben eine Ahnung, dass sie sehr bald veröffentlicht werden…

Gefällt Ihnen diese Geschichte? Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um andere Geschichten wie diese direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

WIR SIND EMPFEHLEN