Cameron Diaz spricht über ihre intime Hochzeit und ihr Eheleben mit Benji Madden

Cameron Diaz hat ein seltenes Interview über das Eheleben mit gegeben Benji Madden Sie gab zu, dass sie 'nur wusste', dass er ihr Ehemann sein würde, sobald sie sich trafen. Die Schauspielerin hat auch über ihre intime Hochzeit gesprochen, die nach einer siebenmonatigen Beziehung in ihrem Haus in Beverly Hills stattfand.

'Wir haben in unserem Wohnzimmer vor unseren Freunden geheiratet', Cameron sagte dem Radiomoderator Andy Cohen. »Wir hatten eine kleine Party in unserem Hinterhof auf dem Tennisplatz und ja. Sonst wäre es etwas anderes gewesen. '

KLICKEN SIE, UM DIE GALERIE ANZUSEHEN



kannst du babyöl auf dein gesicht auftragen

Benji-Cameron-

Cameron Diaz sagte, sie und Benji Madden haben in ihrem Wohnzimmer den Bund fürs Leben geschlossen

Der 43-Jährige, der Benji von seiner Schwägerin vorgestellt wurde Nicole Richie , sagte, dass von dem Moment an, als sie sich trafen, eine sofortige Anziehungskraft bestand.

sollten Sie neue Kissen waschen

'Es war eines dieser Dinge, bei denen Ihnen jeder sagt:' Sie wissen nur, wann Sie es wissen. ' Ich sagte: 'Was bedeutet das?' Oh ich verstehe. Du weißt es einfach, wenn du es weißt. Als ob du mein Ehemann bist «, erklärte Cameron.

'Das erste, was ich sagte, als ich meinen Mann zum ersten Mal traf, war:' Er ist heiß. ' Wieso wusste ich das vorher nicht? Wir waren noch nie im selben Kreis... Weißt du, jetzt, wo ich meinen Mann habe, ist alles egal. Ich erinnere mich nicht einmal daran. '

Benji-Cameron1-GALERIE ANSEHEN

Cameron sagte, sie fühlte sich sofort zu Benji . hingezogen

Sie fuhr fort: „All das ist so, so weiß ich, dass er mein Ehemann ist … Niemand vergleicht. Alles andere wie waschen und rutscht weg. Du merkst wie: 'Oh, das ist so, wie es in Wirklichkeit ist. Das ist wahre Liebe. Das ist echtes Engagement und Hingabe. Dies ist die Person, mit der du dein Leben aufbaust. '

was ist mit jack auf macgyver passiert

Cameron und Benji heirateten im Januar 2015 und ihre Beziehung mit dem Good Charlotte-Rocker wurde immer stärker deutet an, dass er gerne eine Familie gründen möchte in der Zukunft.

'Ich habe eine tolle Familie, also habe ich das Glück, all die Freuden einer Familie zu erleben', sagte Benji gegenüber Australia's WHO Zeitschrift im Juni. 'Ich liebe Kinder, ja.'

WIR SIND EMPFEHLEN